Yoga Marma Points
Was ist Uddiyana Bandha?
16th Mai 2019
what is dhyana
Was ist Dhyana Yoga?
7th Juni 2019

10 Lebensmittel, die gut für die Haut sind

shutterstock

Wir alle wissen, dass gesunde Lebensmittel einen gesunden Körper fördern, aber wussten Sie auch, dass bestimmte Lebensmittel eine gesunde Haut fördern? Während eine Säuberungsroutine die äußere Schicht behandelt, kann das Essen der richtigen Lebensmittel unsere Haut von innen heraus zum Leuchten bringen. Unabhängig davon, wie oft Sie auf die Yogamatte gehen, werden Sie ohne eine gute Ernährung keine makellose Haut erreichen. In diesem Artikel untersuchen wir genau, welche Lebensmittel gut für Ihre Haut sind.

1. Tomaten

Lycopin ist ein starkes antioxidatives Mittel, das nachweislich eine Reihe von Krankheiten bekämpft. Die gute Nachricht ist, dass Bio-Tomaten voll davon sind! Sie sind auch vollgepackt mit den Vitaminen A und C. Die Forschung hat gezeigt, dass sie genauso gut oder sogar besser sind als Goji und Açai – die teuren mit antioxidativen Mitteln gefüllten Beeren, von denen alle schwärmen.

2. Grüner Tee

Wenn Sie eine strahlende Haut wünschen, stellen Sie Ihren normalen Tee mehrmals pro Woche auf gesundheitsfördernden grünen Tee um. Grüner Tee hat nicht nur Vorteile für die Haut, sondern auch eine Reihe anderer gesundheitlicher Vorteile. Einige davon sind die Krebsvorsorge, die Verbesserung der Darmflora und die Steigerung des Energieniveaus. Verpackt mit antioxidativen Polyphenolen, fördert grüner Tee auch die sanftere Hautalterung. So leuchtet Ihre Haut nicht nur in der Gegenwart, sondern sie wird auch in den nächsten Jahren noch gut aussehen! Wenn möglich, ist grüner Bio-Tee die beste Wahl, da er frei von Pestiziden ist.

3. Austern

Kalorienarm, fettarm und proteinreich – Austern sind eine weitere gute Wahl für Ihre Haut. Sie enthalten darüber hinaus einen hohen Anteil an Kupfer, das mit Protein und Vitamin C arbeitet, um Elastin und Kollagen aufzubauen. Wenn Sie kein Fan von Austern sind, gibt es viele andere kupferreiche Lebensmittel. Einige von ihnen sind Meeresfrüchte, Leber, Shiitake-Pilze, Sonnenblumen- und Sesamkörner, Grünkohl, Sojabohnen, Cashews und Hülsenfrüchte wie Linsen und Garbanzo-Bohnen. Dunkle Schokolade ist ebenfalls voller Kupfer! Denken Sie nur daran, diese in Maßen zu genießen.

4. Brokkoli

Laut einer aktuellen Harvard-Studie ist Brokkoli eines der besten Gemüse für strahlende Haut. Mit seiner starken entzündungshemmenden Wirkung kann Brokkoli helfen, Ausbrüche von Akne zu beruhigen und zu verhindern. Viele Hautexperten glauben, dass Entzündungen eine der Hauptursachen für die Hautalterung sind. In diesem Sinne wird das Essen von Brokkoli häufig Ihre Haut mit zunehmendem Alter gleichmäßig, geschmeidig und glatt halten.

5. Dunkelblättriges Gemüse

Wir alle wissen, dass dunkelgrünes Gemüse super gesund ist. Aber welchen Nutzen haben sie eigentlich? Der Verzehr von Grünkohl wie Grünkohl, Spinat und Blattkohl kann dazu beitragen, die UV-Resistenz der Haut zu erhöhen und sie vor Sonnenschäden zu schützen. Denn dunkles, blättriges Gemüse ist vollgepackt mit Phytonährstoffen – der wissenschaftliche Begriff für die natürlichen Chemikalien, die den Pflanzen ihre leuchtenden Farben verleihen. Mit einer höheren UV-Beständigkeit ist die Wahrscheinlichkeit von Mattheit, Falten, feinen Linien und Altersflecken geringer. Darüber hinaus verleihen die Phytonährstoffe der Haut einen gesunden, strahlenden und jugendlichen Teint. Andere Beispiele für Blattgemüse sind Rüben, Mangold, Rosenkohl, Brokkoli und Löwenzahn.

6. Öliger Fisch

Öliger Fisch ist ein weiteres Superfood für einen jugendlichen Teint. Lachs ist einer der Favoriten, da er mit entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäuren, Vitamin B12 und gesunden Fetten gefüllt ist, die alle zu einer strahlenden, gesunden Haut beitragen. Wenn Sie kein Fan von Meeresfrüchten sind, suchen Sie stattdessen nach einer hochwertigen Fischölergänzung.

7. Kerne und Nüsse

Wenn wir älter werden, ist ein Feuchtigkeitsverlust unvermeidlich. Leider kann trockene Haut feine Linien und Fältchen hervorheben und sogar verursachen, daher ist es wichtig, dass man sich mit Feuchtigkeit versorgt! Viel Wasser wird die Hautzellen kurzfristig wieder auffüllen, aber Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren verhindern einen weiteren Feuchtigkeitsverlust. Diese Inhaltsstoffe schmieren die Hautzellen und sorgen dafür, dass die Haut feucht, geschmeidig und taufrisch aussieht.

Da Kerne und Nüsse sowohl reich an Vitamin E als auch an Omega 3 sind, sind sie ideal für eine gesunde Haut. Einige der besten vitaminreichen Lebensmittel sind Mandeln, Sonnenblumenkerne und Erdnüsse. Für Omega-3 sind Walnüsse, Leinsamen und Sojabohnen die besten Quellen. Neben Nüssen und Samen eignen sich auch Spinat, Mangold, Avocado, Sardinen, Rindfleisch und Tofu.

8. Dunkle Schokolade

Entgegen der landläufigen Meinung können Sie tatsächlich Schokolade essen und Ihre Haut schön aussehen lassen. Sie müssen nur sicherstellen, dass es die richtige Sorte ist und sie in Maßen eingenommen wird! Laut einer aktuellen Studie kann Kakao die Haut vor UV-Schäden schützen. Das bedeutet, dass Sie mit zunehmendem Alter weniger wahrscheinlich Falten, Schönheitsflecken und feine Linien bekommen. Damit Ihre Haut taufrisch und jugendlich aussieht, fügen Sie Ihrer Ernährung bis zum Sommer etwas dunkle Schokolade hinzu.

9. Avocados

Avocado ist bereits ein beliebtes Superfood und enthält hautverwöhnende Inhaltsstoffe. Darüber hinaus hat es die Fähigkeit, den Cholesterinspiegel zu senken und ist mit Kalium, Carotinoiden, Vitamin E, Folsäure und einfach ungesättigten Fettsäuren gefüllt. Neben der Förderung eines jugendlichen Aussehens wurden monoungesättigte Fette gefunden, die Angst und Depressionen verringern und das Glück steigern.

10. Paprika

Das letzte Lebensmittel auf der Liste ist Paprika. Das bunte Gemüse ist reich an Vitamin C, einem essentiellen Nährstoff für die Kollagensynthese. Darüber hinaus verhindert Vitamin C den Abbau von Elastin, dem Protein, das der Haut ihre Elastizität verleiht. Da Elastin die Haut nach der Dehnung zurückweichen lässt, kann ihr Abbau zu Falten und feinen Linien führen. Während gelbe Paprika den höchsten Vitamin-C-Gehalt haben, sind grüne, rote und orangefarbene Paprika ebenfalls großartig. Andere hohe Quellen für Vitamin C sind Kiwi, Brokkoli, Guave, Erdbeeren, Zitrusfrüchte, Papaya und dunkelblättriges Gemüse.

Zusammengefasst

So wissen Sie jetzt genau, welche Lebensmittel gut für Ihre Haut sind. Das Hinzufügen der oben genannten Lebensmittel zu Ihrer Ernährung versorgt Ihre Haut mit den Nährstoffen, die sie für ein gesundes, geschmeidiges und strahlendes Aussehen benötigt. Darüber hinaus haben viele der Lebensmittel Anti-Aging-Eigenschaften; das Essen dieser, zusätzlich zum regelmäßigen Yoga in Ihrer Yogahose, wird Ihre Haut für die kommenden Jahre jugendlich halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.